2. Tag, Schottlandreise: Sanftiges Beef-Steak …., Dessert Meringue-Hut, schottische Erdbeeren und Rahm-Vanille

Steak_edin

 

 

 

Posted on 21. September 2011 in Auswärts gegessen, Schottland, Traditionelle Küche

Responses (2)

  1. ww
    25. September 2011 at 13:04 · Antworten

    Ist die Fahne auch zum essen. Oder zum Abwinken.

    • Roberto
      26. September 2011 at 10:30 · Antworten

      Die Fahne ist sozusagen das „Gütesiegel“ ;-)

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top