Beim Inder …

20120507-201336.jpg

20120507-201336.jpg

20120507-201346.jpg

20120507-201355.jpg

20120507-201405.jpg

20120507-201414.jpg

20120507-201429.jpg

20120507-201443.jpg

Indisch Essen gehen ist immer ein bisschen eine Lotterie. Vor allem in der Schweiz, wo es wenig wirklich gute und echte Inder hat. Wir waren kürzlich eher per Zufall im Mandir in Basel in der Nähe des Spalentors. Das Lokal ganz, ganz furchtbar. Das Essen aber ganz in Ordnung. Feine Currys, zartes Lamm. Eigentlich nichts grosses zu reklamieren … ;)

 

 

Posted on 9. Juni 2012 in Auswärts gegessen, Exotische Küche

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top