Das beste Cordon bleu in der Stadt.

Cordonbleu

20130403-230931.jpg

20130403-230946.jpg

20130403-231001.jpg

20130403-231019.jpg

Cordon bleu ist und bleibt ein Klassiker der Schweizer Küche. Oft und häufig wird darüber diskutiert, wo es wohl das Beste gibt. Das können auch wir hier nicht beantworten. Aber wir können festhalten, dass es am Ende des Gundeli, im Restaurant Viertel-Kreis, wirklich ein gutes gibt. Aber Achtung: wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Die täglich frisch zubereiteten Cordon bleu sind streng limitiert. Aber keine Panik: wer keines mehr bekommt, kann wie in diesem Fall zum Beispiel die Ochsenschwanz-Lasagne bestellen.

 

Posted on 23. April 2013 in Auswärts gegessen, Piatto forte, Traditionelle Küche

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top