Kalte Spargelsuppe mit Rindszunge und Wassermelone, kurz gebratener Steinbutt aus Wildfang auf sizilianischer Aubergine und Salbeireduktion, Perlhuhnbrust mit frischen Morcheln, Frühlingszwiebeln und Gnocchi und schliesslich ein Vanilleschaum auf Rhabarberkompott mit Pistazien. Das alles als Menu im Restaurant Viertel-Kreis.

IMG_0327

Speziell erwähnen möchten wir dieses Mal die wirklich raffinierte Spargelsuppe, komplett Rahm-frei dafür mit sehr erfrischendem Joghurt zubereitet sowie bei Fisch und Vogel die wirklich feinen Beutel-/Würfel-/Dosenfreien Saucen.

Posted on 11. Mai 2011 in Auswärts gegessen, Piatto forte, Traditionelle Küche

Response (1)

  1. Roberto
    12. Mai 2011 at 13:17 · Antworten

    toll!

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top